Zur KPRO-Startseite
English

Highlights

  • Schnelle Modellierung von Schaltbildern mit hinterlegten Prüfroutinen
  • Einfache Modellierung der Regelung durch geschlossenes Berechnungsverfahren
  • Intuitive Bedienung und hohe Interaktivität  
  • Individuelle Gestaltung des Wärmeschaltbildes mit Texten und Hilfslinien
  • Definition eigener, über den Standardumfang hinausgehender Symbole mit Hilfe eines integrierten Symboleditors
  • Routinen zur Berechnung der Eigenschaften realer Gase und die Wasser-Dampf-Tafel (IF 97-Formulierung) sind hinterlegt. Benutzerdefinierte Stoffwertbibliotheken (z.B. für Thermoöl) sind möglich.
  • Teilschaltungen können gespeichert und in andere Schaltbilder wieder eingefügt werden
  • QT-Diagramme sind einfach darstellbar
  • Modellierung von Sammelschienenanlagen (Industrie)
  • KPRO® 4.6 Topologien können importiert werden
  • Mehrsprachigkeit (deutsch, englisch, russisch)
  • Einzel- oder Mehrplatzlösung mit Nutzung relationaler Datenbanken
  • Multi-User-Fähigkeit für die teamorientierte Bearbeitung
  • Modulare Lizenzen, zugeschnitten auf Ihren Einsatz
  • Auch als reines Berechnungsmodell mit individueller Datenschnittstelle erhältlich

 

Wir entwickeln Lösungen,
die den individuellen Anforderungen unserer Kunden entsprechen!